600993_original_R_B_by_www.helenesouza.com_pixelio.de.jpg

Termine

2. Juli 2019 - Väter in der Familienbildung - Fachveranstaltung - Rathaus Dresden

Väter - Zaungäste oder Teilnehmer der Familienbildung

Familienbildung ist traditionell Mütterbildung. Und wie in vielen anderen Bereichen in Ministerien, Ämtern, Kitas, Schulen, Unternehmen und Medien gilt: Wo „Familie“ oder „Eltern“ draufsteht, sind Väter meistens nicht mit drin.
Allerdings hat sich Familie radikal gewandelt, nicht nur durch die Emanzipation Frauen. Seit etwa einem Jahrzehnt verstärkt sich das öffentliche Interesse an der Bedeutung des Vaters.
Wir sehen das an Forschungen, familienpolitischen Kampagnen, Väter-Initiativen und Selbsthilfegruppen und nicht zuletzt an der Einführung der Elternzeit mit den „Papa-Monaten“. Sie zeigen eine besondere Aufmerksamkeit für Väter und ihre aktives Vatersein.
Väterarbeit ist ein neuer Begriff in der Jugendhilfe, Geburtsvorbereitung, Beratung, Eltern- und Familienbildung. Letztendlich geht es in der Väterarbeit um die Förderung der Balance des Mannes zwischen Beruf, Familie und Eigenzeit.
Gefragt sind Grundsätze, wie uns die praktische sozialpädagogische Arbeit mit Vätern in der Familienbildung eher gelingen kann.
Dazu „zehn Perspektiven der Väterarbeit“. Diese Aspekte haben viel mit dem Männlichkeitsbild unserer Kultur zu tun und mit dessen traditioneller stereotyper Einseitigkeit.

Offenbar ist kaum eine Zielgruppe so bildungsresistent wie Väter!

Aber ganz so schlimm ist es nicht.

Martin Verlinden

Themen

  • Erreichbarkeit von Vätern
  • Inhalte der Väterarbeit
  • Themen der Väter
  • Übergänge als Ansatzpunkte
  • Ressourcen und Rahmenbedingungen
  • Väterbildung konkret
  • Überblick zu vorhandenen Angeboten

Zielgruppe

Fachkräfte mit Leitungsverantwortung und Fachberatungen in den Einrichtungen der Familienbildung, Beratung und Angebote für Familien/Väter, Kindertageseinrichtungen, Hort, Schule, Vater-Kind-Kuren, Sport u. a.

Organisatorisches

Termin: Dienstag, 2. Juli 2019, von 9.30 bis 16 Uhr
Ort: Neues Rathaus Dresden, Plenarsaal, Eingang über Goldene Pforte, Rathausplatz 1, 01067 Dresden
Anmeldung mit Workshop- und Essenswunsch (vege-tarisch/nicht vegetarisch) bis zum 21. Juni 2019 an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! mit dem Betreff "Fachtag 02.07.2019"

Flyer PDF ca. 1,7 MB

Fotowettbewerb________ Väter * Facetten * Leben

s_thiele_chillen_in_der_sonne_2015.jpg

gefördert durch:

Get more Joomla!® Templates and Joomla!® Forms From Crosstec