News

Leben die Eltern getrennt, pendeln die Kinder – oder?

In Deutschland fußt das Familienrecht auf dem Residenzmodell. Das heißt, die überwiegende Zahl der Trennungskinder wohnt bei der Mutter, der Vater zahlt Unterhalt. Doch dieses Modell entspricht nicht mehr den Rollenbildern, die viele Eltern leben. Das Wechsel- und das Nestmodell stellen Gleichberechtigung und Kindeswohl stärker in den Fokus.

Pendelkinder: Eine Woche Mama - eine Woche Papa

Florian, Hanna und Luna haben jeweils zwei Zuhause, zwei Kinderzimmer, zwei Familien. Sie leben eine Woche bei Papa und eine Woche bei Mama, seitdem sich ihre Eltern getrennt haben. Wie kommen die Kinder damit zurecht?

Quelle: mdr Mediathek - Nah dran (28:55 min): https://www.mdr.de/religion/video-pendelkinder-eine-woche-mama-eine-woche-papa-100_zc-a30e7776_zs-b8656818.html

Fotowettbewerb________ Vatersein heute

Jetzt bei facebook

facebook 200504

Jetzt bei YouTube

youtube 200504

gefördert durch:

SMJus 00 P 4C mit Schrift

Get more Joomla!® Templates and Joomla!® Forms From Crosstec

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.